Os x 10.13 herunterladen

Seit der Veröffentlichung haben einige Leute einige Probleme, daher empfehlen wir, unsere Anleitung zu macOS 10.13 High Sierra-Problemen zu überprüfen: wie sie behoben werden können. Deshalb haben wir eine große Anzahl von Benutzern bemerkt, die nach macOS High Sierra 10.13.6 DMG File suchen – (Direct Links). Zwar gibt es viele Websites, die macOS High Sierra DMG Datei anbieten, aber die meisten funktionieren nicht oder sind bösartig oder sind alte Versionen davon, die nicht wirklich nützlich ist. Also haben wir einen Schritt nach vorne gesetzt, um die Anforderungen der Benutzer zu erfüllen, macOS High Sierra 10.13.6 DMG File – (Direct Links) fehlerfrei und ohne Sorgen herunterzuladen. Was ist wirklich der Vorteil, macOS High Sierra von uns herunterladen und wie wir uns mit Apple vor allem für diese Datei vergleichen, ist, dass wir Download macOS High Sierra 10.13.6 DMG-Datei – (Direct Links) in Google Drive und MediaFire, zwei leistungsstarke Dienste wie Apple, die wirklich selten ein Problem haben. Ja, Mac OS High Sierra steht weiterhin zum Download bereit. Ich kann auch als Update aus dem Mac App Store und als Installationsdatei heruntergeladen werden. Die Kompatibilität ist Mac OS Sierra sehr ähnlich und erfordert einen Mac von Ende 2009. Es gibt auch neuere Versionen des Betriebssystems, mit einem Sicherheitsupdate für 10.13.1.

Wenn Sie also nicht möchten, dass Ihr Mac oder Macbook zu zufälligen Zeiten abstürzt, empfehlen wir Dringend, diese stabile Version von macOS 10.13 High Sierra zu installieren, die hier aus dem Mac App Store heruntergeladen werden kann. Laden Sie macOS High Sierra 10.13.6 DMG-Datei über direkte Links können sie einfach von hier aus durchgeführt werden. Während macOS Mojave und sogar macOS Catalina schon eine Weile draußen ist, könnte es mehrere Gründe geben, warum macOS High Sierra 10.13.6 für Sie am besten sein könnte. Nun für die Installation, dass, Sie werden wahrscheinlich eine macOS High Sierra 10.13.6 DMG-Datei benötigen, die wir mit direkten Links zur Verfügung gestellt haben. Einer der Gründe, die vom Upgrade auf macOS Mojave oder macOS Catalina abgeschnitten haben könnten, ist seine Kompatibilität. Während macOS Catalina und macOS Mojave erfordern, dass einige neuere Macs installiert werden und andere Macs verhindern, dass macOS High Sierra 10.13.6 installiert wird. Es gibt zwar einige Möglichkeiten, das zu überspringen und macOS Mojave zu installieren oder macOS Catalina auf Ihrem nicht unterstützten Mac zu installieren, aber das ist nicht immer die einzige Option, die Sie verwenden sollten. In diesen Beiträgen stellen wir Ihnen den Download von macOS High Sierra 10.13.6 DMG File – (Direct Links) mit direkten Links zur Verfügung. Genau wie das alte Sprichwort “Alt ist Gold”, könnten diese Eigenschaften und Dinge nicht ausreichen, um Sie zu beeindrucken. Ich verstehe das vollkommen, weil ich dasselbe getan habe, als Windows 10 auswar, habe ich eine ganze Weile kein Upgrade durchgeführt.

Abgesehen davon, auch wenn Sie für Catalina kompatibel sind, könnte die Installation von macOS Catalina einige Probleme auftauchen, zumindest wie die Abwurfunterstützung für 32-Bit-Apps, über die sich viele Benutzer beschweren. Jetzt laden Sie macOS High Sierra 10.13.6 DMG File herunter – (Direct Links). Natürlich ist die macOS 10.13 High Sierra Public Beta immer noch verfügbar, obwohl die letzte stabile Ausgabe bereits veröffentlicht wurde. Wenn Sie wirklich neue Builds testen möchten, bevor sie an alle anderen gesät werden, können Sie sich direkt hier anmelden. Auf der diesjährigen WWDC 2017-Konferenz kündigte Apple macOS 10.13 High Sierra der Welt an. Diese neueste Version des Betriebssystems, das auf Macs und MacBooks läuft, kommt mit einer Reihe von tollen neuen Funktionen. Natürlich kann macOS High Sierra, wie alle Versionen von macOS (und OS X davor), kostenlos heruntergeladen und installiert werden. Trotzdem ist macOS 10.13 High Sierra nur mit Macs und MacBooks kompatibel, die mindestens OS X 10.8 ausführen.

Comments are closed.